Paranoides Forum

Musik, Radio-Paranoid, Radio, Infos, Diskussionen
 
StartseitePortalGalerieKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Konzertkritiken - Sammelforum: Wen habt ihr zuletzt gehört/gesehen?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
harganaxki
Fleiß Paranoid
Fleiß Paranoid
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 444
Alter : 60
Ort : düsseldorf
Anmeldedatum : 17.03.08

BeitragThema: Re: Konzertkritiken - Sammelforum: Wen habt ihr zuletzt gehört/gesehen?   Di 5 Aug 2008 - 1:22

yo - running wild von airbourne ist schon ein tolles stückchen musike.

allein der opener "stand up for rock n roll gibt sogleich vollgas

sehr schön auch "too much, too young, too fast und natürlich das titelstück.


diese band steht auf meiner beobachtungsliste ganz weit oben!
Nach oben Nach unten
Olli_Buster
Fleiß Paranoid
Fleiß Paranoid
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 218
Alter : 44
Ort : Subcutopia (R.I.P.)
Anmeldedatum : 04.07.08

BeitragThema: Re: Konzertkritiken - Sammelforum: Wen habt ihr zuletzt gehört/gesehen?   Do 7 Aug 2008 - 22:32

So Mädels und 'ältere Herren',

auch wir haben uns 'auf' Wacken rumgetrieben und wieder so einige nette Bands erlebt! Besonders hervorheben möchte ich an dieser Stelle nicht wie vielleicht erwartet Iron Maiden (die sind sowieso unbeschreiblich (gut)), sondern die Jungs von Alestorm:

Gavin und seine Jungs durften zwar nur im Zelt (= Wet- Stage) aufspielen, aber sie haben der Menge dermaßen eingeheizt, dass einem so richtig schlecht werden konnte... Headbanger1 rock Crowdsurfing wurde mal wieder GROß geschrieben, die Leute flogen nur so an Sohnemann und mir vorbei bzw. oben rüber - sehr geil, ich liebe so etwas (und der Sohn scheinbar auch *ggg*)!!! Applaudieren Leider wurde es mir (wohl aufgrund meines hohen Alters rofl ) tatsächlich ein wenig zuu heavy und ich musste das Zelt leider verlassen... klöternass geschwitzt und völlig übersäuert Smile . Sohnemann war zwar etwas enttäuscht von mir, aber wat mutt, dat mutt, schließlich bin ich ja auch keine 20 mehr...

Aber die Jungs sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen - was Rockin' Rolf und seine Jungs von Running Wild seit 30 Jahren versucht haben, das ziehen die schottischen Piraten von Alestorm knallhart durch!!!

@Gavin: Thx for the awesom gig, we see us again at the next BBQ in Hacky's garden when you're back from Suomi for a visit in Germany!!! Prost

LG, Olli
Nach oben Nach unten
PapaBear
Moderator
Moderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1781
Alter : 43
Anmeldedatum : 11.03.08

BeitragThema: Re: Konzertkritiken - Sammelforum: Wen habt ihr zuletzt gehört/gesehen?   Sa 8 Nov 2008 - 18:37

Soooo, manche Konzerte muss man erstmal sacken lassen. Nicht unbedingt weil sie schlecht waren, oder überragend gut. In diesem Fall einfach nur, weil mich n Kumpel mitgeschleppt hat und ich die Band vorher kaum kannte Very Happy

Am 31.10. war ich in Bremen im Tivoli zum Konzert der Band Illegal 2001.

Suuuper Show, geile Band. Die Texte waren angenehm frech und der Sänger in Hochform. Ab und an erinnerte er mich sowohl stimmlich, als auch von der Art her an den jungen (und damals noch guten) Otto Waalkes.
Einer der Höhepunkte war sicherlich, dass ein Zuschauer auf die Bühne durfte zum Luftgitarre spielen (ein absolut untalentierter und unmotivierter, aber alkoholisierter Vollspasst).

Ich war überrascht, wie viele der Songs ich dann doch kannte. Aber schnuppert mal selbst auf deren [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

_________________
<°(((><
"Wo du Freunde hast, hast du Schätze" (Plautus)
Nach oben Nach unten
http://www.myspace.com/papabearhb
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Konzertkritiken - Sammelforum: Wen habt ihr zuletzt gehört/gesehen?   Sa 2 Mai 2009 - 1:07

Zitat :
Soooo, manche Konzerte muss man erstmal sacken lassen. Nicht unbedingt weil sie schlecht waren, oder überragend gut

Ein guter Satz Magnus. Den kann ich sehr gut aufgreifen fürs gestrige Sagakonzert Smile

Um 20Uhr gings los mit ner Band.....tja, wat soll ich sagen Überlegen .....ich weiß noch nich mal, wie die hießen*g. Ich glaub ESP? Irgendsowas halt. Ham sich hingesetzt undn paar 70er Songs dahergeklampft. Zwar ohne Schlagzeug, dafür aber mit so nem Percussionwürfel. Alles in allem nich schlecht und hörbar, nur null passend zu Saga. Aber wurscht....war halt Ersatz für It Bites, die nach der Hälfte der Saga-Tour nich mehr Support waren.

Naja....irgendwann wars dann 21 Uhr und es ging los
Opener war das Instrumentalstück der neuen CD in verkürzter Form und ging über in "The Flyer", dem "Wind Him Up" folgte. Mutig, mutig dacht ich mir.....sind ja gleich 2 unverwechselbare Songs. Gespannt war ich ja, wie Moratti die alten Songs rüberbringt. Alles in allem hat er gut gesungen. Es war nur bei den Hits etwas komisch, ne dunklere Stimme zu hören.
Musikalisch gabs null auszusetzen, da sind die "alten Säcke" viel zu gut. Der Sound war 2007 in Bonn besser. Und die Spielzeit schlappe 90min. Die haben se in Bonn seinerseits locker übertroffen.

Das Konzert an sich war gut, aber.....ob Rob Moratti lange bei Saga bleibt, wage ich zu bezweifeln. Er hat ne gute Stimme, hört man ja auch auf der neuen CD. Is ne Schnitte (laut Andi*g). Nur bei der Bühnenpräsenz fehlts. Irgendwie passts nich und das hat man auch an der Stimmung in der leider nur halbvollen Halle gemerkt und ich meine die Band selbst auch. Man wird sehn, wie sich das weiter entwickelt
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Konzertkritiken - Sammelforum: Wen habt ihr zuletzt gehört/gesehen?   Di 12 Mai 2009 - 2:50

Und wieder ein Konzert rum. Diesmal wars Metallica.....die "World Magnetic Tour" machte Station in Frankfurt. Bevor ich nu wat schreibe erschtemol Prost

Ja nu...wo fang ich an? Überlegen . Am besten im Stau*gg. Waren im schönsten FA-Verkehr und kamen erst viertel 8 (19.15Uhr) in der Festhalle an.

Und da spielten schon "The Sword" als erster Support. Da ich mir deren letztjährige CD besorgt hab, wußt ich, was auf mich zukommt. Es geht würd ich mal sagen. Allerdings war der Sound(dazu lass ich mich nachher noch aus*g) zu dem "es geht" ziemlich beschissen. Die Band hat sich bemüht und wie gesagt...es geht. Man kann se sich anhörn.... Haben insgesamt ne halbe Stunde gespielt glaub ich.

Um kurz vor 20Uhr kamen dann "Machine Head". Die gehn ja mit der letzten CD schon etwas Richtung Metallica und ich finde die Scheibe garnich mal so schlecht. Allerdings.....wegen dem Sound, der schon bei "The Sword" vorherrschte, kam nur ein Tonbrei raus. Da hat man Robb Flynn nich mal richtig verstanden, wenn er ohne Mucke irgendwas ins Mikro gesagt hat. Irgendwann waren die Jungs auch überstanden und es war so 20 vor neun.

Und nu hieß es ne halbe Stunde warten und darauf hoffen, daß der Sound besser wird.

Um zehn nach neun wars dann soweit......die Klänge von Ennio Morricone....und gleich danach gings ab.....bis auf den "üblichen Verdächtigen" 'Nothing Else Matters' nur Vollgas. Ne gute Mischung aus alten Songs...noch älteren und klarerweise neuen Songs. Immer druff Headbanger1 Grins .....GOIL. Die Spielzeit von knapp 2,5std.......kann man ned meckern Smile

Und nu zum absoluten Highlight meiner Kritik. Ich weiß ja nich, wer die Idee hatte, die Bühne in einem runden, bzw ovalen Saal in die Mitte zu stellen. Kann sein, daß es wegen der Bühnen-Show zu tun hatte, oder einfach, weil man dadurch den Laden komplett voll kriegt. Die Show an sich war schon klasse. Lasershow, Särge mit Leuchtbatterien die sich hoben und senkten......feinste Pyrotechnik (kriegte da Lust aufn Steak*gg). Nur.....in nem runden Saal....die Lautsprecher in rund aufgehängt.....was gibt das fürn Sound? Schrott, wenn man die beiden Supportbands gehört hat. Bei "Metallica" haben se das beste rausgeholt....es klang annehmbar. Aber der Hit wars auch nich. Und das hat mich schon etwas enttäuscht.

Der Schlußpunkt war der.....wir kamen ned ausm Parkhaus raus.....und Massen von Leutz auch ned...den Parkscheinautomaten gings Kleingeld aus. Wer hat schon 13€ in Kleingeld einstecken? 13€!!! Ich glaub, wir ham alle irgend ne Bank teilsaniert oder sowas motz

Trotzallem wars ein gutes Konzert und ich bin froh, daß ich heut frei hab*gg
Nach oben Nach unten
Admin
Admin
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4842
Alter : 57
Ort : Hamburch - Rock City ;-)
Anmeldedatum : 20.01.08

BeitragThema: Re: Konzertkritiken - Sammelforum: Wen habt ihr zuletzt gehört/gesehen?   Di 12 Mai 2009 - 13:13

Wow! 2,5 Stunden Metallica, nicht schlecht! Was machen deine Ohren Marco, noch dran? rofl
Zum Sound: Soviel ich weiß, fand das Konzert in der Frankfurter Festhalle statt und die Halle hat alles andere, als einen guten Ruf. Sprich ist eigentlich dafür bekannt keinen sonderlich guten Sound zu haben.
Der Hammer ist ja aber wohl 13 Euro für das Parkhaus zu zahlen! Shocked
Allein dafür bekommste beim ROF das Ticket für, inklusive 2 Bier! lol

_________________
Respektiere jeden so, wie auch du respektierst werden möchtest.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://www.radio-paranoid.net
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Konzertkritiken - Sammelforum: Wen habt ihr zuletzt gehört/gesehen?   Mi 13 Mai 2009 - 15:56

Zitat :
Zum Sound: Soviel ich weiß, fand das Konzert in der Frankfurter Festhalle statt und die Halle hat alles andere, als einen guten Ruf. Sprich ist eigentlich dafür bekannt keinen sonderlich guten Sound zu haben.

Naja....mein Kumpel meinte, er war bei ner Renunion-Tour von KISS in der Festhalle. Und da wäre der Sound ok gewesen. Allerdings war die Bühne nich in der Mitte, sondern wie gewohnt auf einer Seite. Das Ding is ja so Richtung Oval gebaut.....egal....is rum*g

Zitat :
Allein dafür bekommste beim ROF das Ticket für, inklusive 2 Bier!

Hajo! Und das alles in nich mal 10min lol
Nach oben Nach unten
-Trinity-
Fleiß Paranoid
Fleiß Paranoid
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 689
Alter : 61
Ort : München
Anmeldedatum : 13.10.08

BeitragThema: Re: Konzertkritiken - Sammelforum: Wen habt ihr zuletzt gehört/gesehen?   Sa 16 Mai 2009 - 18:55

Huhu ... das Konzert gestern von AC/DC und die Atmosphäre vor und während und danach war einfach nur ein geiles Erlebnis!

Gefreut auf den Tag haben wir uns ja alle schon seit ewigen Zeiten ... gestern war es soweit und gleich morgens um 7.45 h hat meine Freundin heulend angerufen, sie hätte einen Migräneanfall gehabt in der Nacht und sie weiß noch nicht ob sie mitgehen kann, will aber alles versuchen. Also hat sie sich mit Tabletten vollgepumpt ... und war dann nicht vom Bier high, sondern von den Tabletten. Grins

Ich habe mich mit einem Freund bei mir daheim um 16.30 h getroffen ... ein Bierchen gekippt, und Black Ice in den CD-Spieler geworfen ... und unsere Vorfreude ausgelebt. Es wurde Regen, Gewitter und Sturm vorausgesagt. Also Plastik-Regencape eingepackt ... und dann ging es mit der U-Bahn zum Olympiastadion. Die U-Bahnen waren naturalmente rappelvoll ... 70.000 Fans ... und alle wollen sie in die gleiche Richtung.

Dort angekommen mussten alle überall warten ... lange Schlangen am Einlass, vor den Toiletten (hi, hi, wie üblich hat es bei den Ladies ewig gedauert) ... und endlich ein Bierchen ergattert zu haben, war ne echte Freude. DURST Grins

Ein tolles Shirt habe ich nicht gefunden ... nur eines in rot ... habe es auch anprobiert, aber rot steht mir nicht ... Beweis in der Fotogalerie rofl

Bei der 1. Vorgruppe haben wir nur noch den Schluss mitgekriegt ... danach kam „The Answer“ ... aber auch davon haben wir nicht viel mitgekriegt, denn obwohl wir um 18.30 h schon in der Arena waren, sind wir nur in der Mitte gestanden ... außer dem waren sie einfach zu leise ... wir sind ja auch gekommen um AC/DC zu genießen *smile* ... und sie kamen um 21 h ... und spielten 2 Stunden lang durch.

Es fing an mit eine riesengroßen Comic-Film ... der "Rock'n Roll Train" raste über die Bühne, leichtbekleidete Mädls und Angus vollführten einen Liebesakt, da konnte man gleich neidisch werden. rofl

Und mit diesem Song ging es dann auch los ... sie spielten Songs aus Black Ice und alte Sachen ... ein Hammer nach dem anderen ... Highway to Hell zum Abschluss. Zu The Jack legte Angus einen Strip hin ... wow, er hat es wirklich noch drauf ... ich zu meiner Freundin „Hmm ... was wohl auf der Unterhose drauf ist *grübel ... Herzchen, Totenköpfe, Fische????“ ... nö, das AC/DC-Logo wars!!! rofl

Um 22 h hat es angefangen zu regnen für ne halbe Stunde ... hat aber gar nichts ausgemacht ... hätte schlimmer werden können, wir waren ja gerüstet. Angus hat für ein paar Minuten im Münchner Regen gespielt, mitten in der Arena ... es war einfach alles nur super toll und ein einmaliges Erlebnis. Ein unvergesslicher Abend!!!

Ausklingen lassen haben wir den Abend in einer Rock-Disse ... da wurde natürlich auch immer wieder AC/DC gespielt ... unsere Ohren klingelten noch bis heute Vormittag ... nun höre ich langsam wieder gut. Grins

Ein paar Bilder haben wir gemacht ... aber beim Konzert doch immer wieder vergessen Fotos zu machen, wir haben lieber abgerockt!!!

TNT ... Angus Young

Ich versuche mal die Fotos in die Galerie zu laden. ponpon ponpon ponpon
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Konzertkritiken - Sammelforum: Wen habt ihr zuletzt gehört/gesehen?   Sa 16 Mai 2009 - 22:58

-Trinity- schrieb:
Huhu ... das Konzert gestern von AC/DC und die Atmosphäre vor und während und danach war einfach nur ein geiles Erlebnis!

Ja sauber Ingrid !!! Ich werds morgen sicher bestätigen, denn.......

YEAHHHH, ich hab eine !!!!!!!!!!!!!!!!!!!



Auf den allllllllerletzten Drücker über nen Kumpel vom Arbeitskollegen....
Hat mich Juwi draufgebracht und das organisiert, sitzen dort also morgen
zusammen bei cooler Sicht im Getümmel "Auf Schalke"!!!
und Regen....egal...kann man ja zufahren das Teil rofl
Anschliessend gehts dann völlig apatisch zur Nachtschicht...lööööl
Angus Young
Nach oben Nach unten
-Trinity-
Fleiß Paranoid
Fleiß Paranoid
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 689
Alter : 61
Ort : München
Anmeldedatum : 13.10.08

BeitragThema: Re: Konzertkritiken - Sammelforum: Wen habt ihr zuletzt gehört/gesehen?   Sa 16 Mai 2009 - 23:01

Wow !!! Super Stefan !!! Denke morgen Abend an Dich und werde das Konzert in Gedanken nochmals miterleben !!!

Freue mich für Dich !!! Knuddeln



Angus Young
Nach oben Nach unten
Admin
Admin
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4842
Alter : 57
Ort : Hamburch - Rock City ;-)
Anmeldedatum : 20.01.08

BeitragThema: Re: Konzertkritiken - Sammelforum: Wen habt ihr zuletzt gehört/gesehen?   So 17 Mai 2009 - 14:03

@Stefan und Ingrid:
Da kann man(n) richtig neidisch werden... hätte AC/DC auch gern live gesehen, aber Tickets waren schneller wech als warme Semmeln ;-( Aber freue mich für euch und tolle Fotos @ Ingrid! Very Happy

_________________
Respektiere jeden so, wie auch du respektierst werden möchtest.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://www.radio-paranoid.net
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Konzertkritiken - Sammelforum: Wen habt ihr zuletzt gehört/gesehen?   So 17 Mai 2009 - 16:37

Ich bin auch n bíßchen neidisch... aber ich kann ja gönnen :-) !

Schöne Bilder, Ingrid, Ihr hattet bestimmt ne Menge Spaß! Und: rote Shirts sind auch nicht so mein Ding... (und nur als Erinnerung für im Schrank liegen oder an der Wand hängen, naja , etwas viel Geld)

Stefan Feel Spaß heute abend!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Konzertkritiken - Sammelforum: Wen habt ihr zuletzt gehört/gesehen?   Mo 18 Mai 2009 - 7:21

...püüühhhhh...Nachtschicht ist rum...
und das ACDC Konzert gestern, ich sag nur:

GIGANTISCH GEILOMAT rofl und wieder der Beweis, Angus wird einfach nicht älter
(Obwohl...früher waren keine 10sec Pausen zwischen den Stücken Überlegen
ob die da kurz an der Sauerstoffmaske hängen??? Überlegen
Also die Combo "Christina Cane Band" ging so...nur optisch war´s nett ;-))
Und "The Answer" kannte ich ja schon, aber live echt hörenswert!
Die erinnerten mich zeitweise an die "Black Crowes", dann wieder an
eine Irische Folkrockband....aber besser rock

Jooo.....und dann ca.21Uhr ging die Lutzi (nicht DER) los....
Ein Megalauter aber kristallklarer satter Sound kam aus den Brüllwürfeln, begleitet von einem optischem Leckerbissen nach dem anderen, Die coolle Eisenbahnlok in der Bühnenmitte, gespickt mit etlichen Effekten,
die obligatorische Glocke, oder die Kanonenböller....das kennt man ja ;-)
Ein wenig hat man aber Brian den stimmlichen Tourstress angemerkt, aber wer verzeiht ihm das nicht?
Angus war wieder die Krönung bei "Let there be rock" mit seinem Minutenlangen Solo...unterwegs über den Laufsteg zur Hallenmitte, per Aufzug eine Minibühne hinauf und endet in einem Gewitter aus Blitzen und Konfettiregen.
Zu der Songauswahl, ein guter Mix aus Hits und den meisten Songs vom neuen Album war ein Garant für zufriedene Fans! Als Zugabe kam dann Highway to Hell & We Salute you...


War das erste Mal in der schalker Arena, so riesig hätte ich mir die nicht vorgestellt, selbst von unseren
Plätzen in der Hallenmitte auf halber Höhe, waren die auf der Bühne doch recht klein Smile Wie gut
das ich meine Okolöte (Minifernglas) mithatte...und mein Handy für ein paar souvenir-fotos-videos...

Und danach bin ich mit Juwi gen Ausgang im Gänsemarsch mit einem breiiiiiiiitem Grinsen im Gesicht yeah
auf zur Nachtschicht....


Zuletzt von Sleazer am Mo 18 Mai 2009 - 18:47 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: war ne Mega Paty,schliesse mich Stefan an   Mo 18 Mai 2009 - 17:31

, Prost
Sleazer schrieb:
...püüühhhhh...Nachtschicht ist rum...
und das ACDC Konzert gestern, ich sag nur:

GIGANTISCH GEILOMAT rofl und wieder der Beweis, Angus wird einfach nicht älter
(Obwohl...früher waren keine 10sec Pausen zwischen den Stücken Überlegen
ob die da kurz an der Sauerstoffmaske hängen??? Überlegen
Also die Combo "Christina Cane Band" ging so...nur optisch war´s nett ;-))
Und "The Answer" kannte ich ja schon, aber live echt hörenswert!
Die erinnerten mich zeitweise an die "Black Crowes", dann wieder an
eine Irische Folkrockband....aber besser rock

Jooo.....und dann ca.21Uhr ging die Lutzi (nicht DER) los....
Ein Megalauter aber kristallklarer satter Sound kam aus den Brüllwürfeln, begleitet von einem optischem Leckerbissen nach dem anderen, Die coolle Eisenbahnlok in der Bühnenmitte, gespickt mit etlichen Effekten,
die obligatorische Glocke, oder die Kanonenböller....das kennt man ja ;-)
Ein wenig hat man aber Brian den stimmlichen Tourstress angemerkt, aber wer verzeiht ihm das nicht?
Angus war wieder die Krönung bei "Let there be rock" mit seinem Minutenlangen Solo...unterwegs über den Laufsteg zur Hallenmitte, per Aufzug eine Minibühne hinauf und endet in einem Gewitter aus Blitzen und Konfettiregen.
Zu der Songauswahl, ein guter Mix aus Hits und den meisten Songs vom neuen Album war ein Garant für zufriedene Fans! Als Zugabe kam dann Highway to Hell & We Salute you...

War das erste Mal in der schalker Arena, so riesig hätte ich mir die nicht vorgestellt, selbst von unseren
Plätzen in der Hallenmitte auf halber Höhe, waren die auf der Bühne doch recht klein Smile Wie gut
das ich meine Okolöte (Minifernglas) mithatte...und mein Handy für ein paar souvenir-fotos-videos...

Und danach bin ich mit Juwi gen Ausgang im Gänsemarsch mit einem breiiiiiiiitem Grinsen im Gesicht yeah
auf zur Nachtschicht....
trio
Nach oben Nach unten
-Trinity-
Fleiß Paranoid
Fleiß Paranoid
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 689
Alter : 61
Ort : München
Anmeldedatum : 13.10.08

BeitragThema: Re: Konzertkritiken - Sammelforum: Wen habt ihr zuletzt gehört/gesehen?   Di 19 Mai 2009 - 7:49

Ein Video vom Konzert AC/DC ... ich finde, das hat der Heinz super gemacht.
Ich habe gar nicht gemerkt, dass er es aufnimmt. Danke Heinz Knuddeln




[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
-Trinity-
Fleiß Paranoid
Fleiß Paranoid
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 689
Alter : 61
Ort : München
Anmeldedatum : 13.10.08

BeitragThema: Re: Konzertkritiken - Sammelforum: Wen habt ihr zuletzt gehört/gesehen?   Di 19 Mai 2009 - 7:50

Bei Hells Bells hat er nicht mehr so lange durchgehalten mit dem Aufnehmen rofl


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Admin
Admin
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4842
Alter : 57
Ort : Hamburch - Rock City ;-)
Anmeldedatum : 20.01.08

BeitragThema: Re: Konzertkritiken - Sammelforum: Wen habt ihr zuletzt gehört/gesehen?   Di 19 Mai 2009 - 9:45

Hi Ingrid! Very Happy Haste das mit den Videos ja doch hinbekommen, super! yeah

_________________
Respektiere jeden so, wie auch du respektierst werden möchtest.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://www.radio-paranoid.net
-Trinity-
Fleiß Paranoid
Fleiß Paranoid
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 689
Alter : 61
Ort : München
Anmeldedatum : 13.10.08

BeitragThema: Re: Konzertkritiken - Sammelforum: Wen habt ihr zuletzt gehört/gesehen?   Di 19 Mai 2009 - 14:15

Uwe ... heute früh um 7 h ging das ratzfatz ... hochgeladen, reingestellt trio

So, jetzt kann ich auch Videos hochladen rofl ... man lernt nicht aus Grins
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Konzertkritiken - Sammelforum: Wen habt ihr zuletzt gehört/gesehen?   Di 19 Mai 2009 - 16:06

ok, ok.....dann stell ich euch meine Handy Clips auch zur Verfügung rofl
Habe auch ein paar Fotos in meine Gallery raufgeladen.....

Hier schon mal das erste Video "ACDC auf Schalke / Opener & Rock and Roll Train"
(Es ist wie geschrieben vom Handy, sorry wegen der Quali...das Handymicro war der brachialen Lautstärke wohl nicht gewachsen, aber dafür ok)


ACDC Schalke Arena Opener - MyVideo
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Konzertkritiken - Sammelforum: Wen habt ihr zuletzt gehört/gesehen?   Di 19 Mai 2009 - 16:51

Nach oben Nach unten
Carlos
Fleiß Paranoid
Fleiß Paranoid
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1506
Alter : 61
Ort : ab dem 27. Okt in Bayerisch Nizza
Anmeldedatum : 03.02.09

BeitragThema: Re: Konzertkritiken - Sammelforum: Wen habt ihr zuletzt gehört/gesehen?   Di 19 Mai 2009 - 20:20

ich sage mal danke an Ingrid und Stefan für die Eindrücke

einfach geeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiilllllllllllllllllllll
rock rock rock Headbanger1

Carlos und Bettina
Nach oben Nach unten
PapaBear
Moderator
Moderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1781
Alter : 43
Anmeldedatum : 11.03.08

BeitragThema: Re: Konzertkritiken - Sammelforum: Wen habt ihr zuletzt gehört/gesehen?   Di 19 Mai 2009 - 22:37

Mal was .... lustiges (?) nebenbei zum AC/DC-Konzert

AC/DC: Über 100 Beschwerden wegen Ruhestörung
17.05.2009 17:57 Uhr

München (ddp). Die Hardrock-Band AC/DC hat bei ihrem Auftritt am Freitagabend im Münchner Olympiastadion nicht nur Begeisterung ausgelöst. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, gingen aufgrund der «überlauten Musik» mehr als 100 Beschwerden von Anwohnern wegen Ruhestörung ein. Sogar aus Unterhaching meldete sich ein Bürger, der die Rockmusik bis dorthin zu hören bekam.

Unter dem Strich zeigte sich die Polizei angesichts von rund 70 000 Besuchern aber zufrieden mit dem Einsatz rund um das Konzert und sprach von einem «ruhigen Verlauf». Es gab vier Festnahmen wegen gefälschter Tickets, 15 Anzeigen wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz und eine Rangelei.

Außerdem waren fünf Fans auf einen Baukran geklettert, um sich das Konzert - mangels Eintrittskarten - von dort aus anzuschauen.

von der Homepage der Augsburger Allgemeinen vom 17.05.

_________________
<°(((><
"Wo du Freunde hast, hast du Schätze" (Plautus)
Nach oben Nach unten
http://www.myspace.com/papabearhb
-Trinity-
Fleiß Paranoid
Fleiß Paranoid
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 689
Alter : 61
Ort : München
Anmeldedatum : 13.10.08

BeitragThema: Re: Konzertkritiken - Sammelforum: Wen habt ihr zuletzt gehört/gesehen?   Di 19 Mai 2009 - 23:03

Es gibt halt leider immer Menschen, die anderen ihren Spaß nicht gönnen Rolling Eyes Keule
Da kriegen sie klasse Sound frei Haus geliefert und sind immer noch nicht zufrieden! rofl

Angus Young
Nach oben Nach unten
Carlos
Fleiß Paranoid
Fleiß Paranoid
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1506
Alter : 61
Ort : ab dem 27. Okt in Bayerisch Nizza
Anmeldedatum : 03.02.09

BeitragThema: Re: Konzertkritiken - Sammelforum: Wen habt ihr zuletzt gehört/gesehen?   Mi 20 Mai 2009 - 9:57

Betreff: Australische Volksmusik

AC/DC: Über 100 Beschwerden wegen Ruhestörung

Die GEMA soll Sie sofort aufsuchen und das Geld eintreiben.....
ACDC hören ohne zubezahlen rofl

geht nücht.
rock Headbanger1
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Konzertkritiken - Sammelforum: Wen habt ihr zuletzt gehört/gesehen?   Mi 20 Mai 2009 - 16:54

Ist doch DIE Gelegenheit....anstatt Ohrstöpsel im Stadion zu verkaufen mehrere Stände für die Anwohner hinstellen und gut is Grins

Oh mann......als ob son klasse Konzi jede Woche stattfinden würde Mauer
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Konzertkritiken - Sammelforum: Wen habt ihr zuletzt gehört/gesehen?   

Nach oben Nach unten
 
Konzertkritiken - Sammelforum: Wen habt ihr zuletzt gehört/gesehen?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Paranoides Forum :: Just PARANOID :: Medien-Ecke-
Gehe zu: